Das Rauschen im Internet …

Januar 30, 2013 No Comments »
Das Rauschen im Internet …

Praxistipp zum Managen von Informationen im Netz

Seit Steve Krug sein Buch “Don’t make me think” herausgebracht hat, beschäftigen die Internetmacher sich mit dem Phänomen des Rauschens. Die Vielzahl an Informationen im Internet erschwert es den Nutzern (zunehmend), den Überblick zu behalten oder gar zu gewinnen. Medienkompetenzen sind stärker gefragt und gefordert denn je. Medienkompetenzen, die dem Nutzer das Managen der Informationen ermöglichen. Wie das Rauschen entsteht, zeigt eine wunderbare Grafik, die Statista veröffentlicht hat.

Ein Hilfsmittel, das Rauschen zu minimieren, bilden Aggregatoren. t3n hat nun eine Sammlung der wichtigsten deutschen news-Aggregatoren für alle Interessierten zusammengestellt:

http://t3n.de/news/9-news-aggregatoren-kennen-sollte-295330/

Autorin des Beitrages:
Prof Dr. Sabine Kirchhoff
Hochschule Osnabrück
Institut für Kommunikationsmanagement

Grafik: www.statista.de

Comments are closed.